Stiftung für eine kindergerechte Zukunft

Cocolino Bauerngarten

Bauerngarten - Abendessen im Schulhaus Utzenstorf

Bereits zum zweiten Mal engagierte sich das Ehepaar Weber und führte unter der Schirmherrschaft von Cocolino und der IP Suisse das Projekt «Bauerngarten» durch.

Die Schüler der 8. Klasse Real der Schule Utzenstorf säten und pflanzten im Frühling auf den Feldern, hegten und pflegten ihre „Sprösslinge“ durch den Sommer und hatten nun im Herbst das Glück, die Früchte ihrer Anstrengung ernten zu können.

Sie luden die Eltern und Verantwortliche von Cocolino und IP Suisse am 22. Oktober 2009 zu einem herrlichen Abendessen in die Schulküche Utzenstorf ein. Stolz präsentierten die Schülerinnen und Schüler Vorspeise, Hauptgang und Dessert – jeweils als Buffet, an dem sich die geladenen Gäste nach Lust und Laune bedienen konnten. Alle Anwesenden verbrachten einen geselligen Abend und freuen sich schon auf den nächsten Bauerngarten. Peter Althaus von der IP Suisse informierte darüber, dass sich 2010 bereits 12 Bauernfamilien für das Projekt gemeldet haben.

Download:
Gruener Daumen macht Schule (Artikel Beobachter).pdf (179 Kb)
Bauerngarten Utzenstorf Menue.pdf (22 Kb)

Seite drucken Seite drucken   Seite empfehlen Seite empfehlen